Pamantukan Kalis Ilustrisimo

Heute habe ich wieder einige Stunden mit Master Pedring Romo im Luneta Park trainiert. Thema war vor allem sein persönlicher Stil, im Anschluß haben wir aber auch andere Themen behandelt, zum Beispiel das Trankada und die ‚netten’ Direktkonter von Tatang Ilustrisimo.

Master Pedring

Master Pedrings Pamantukan Kalis Ilustrisimo ist ein Stil, wie man ihn wohl in Europa oder Amerika nicht findet – denn er beschraenkt sich auf eine sehr überschaubare Anzahl von Techniken. – Keinesfalls, weil es Meister Pedring an Techniken mangelt, sondern weil sein Pamantukan KI nur die Techniken enthält, mit denen er auch tatsächlich kämpfen würde.

Master Pedrings Laufbahn liest sich ähnlich wie die von Edgar Sulite und lässt uns Europäer vor Neid erblassen. Sein Training begann schon als Kind mit dem Familienstil der Romos, die zu dieser Zeit schon zu den berühmtesten Eskrimadores Cebus gehörten. Danach setzte er, wie auch sein Bruder Yuli Romo, sein Training im Balintawak fort, bis er schließlich Antonio Ilustrisimo traf. Er gehört neben Tony Diego und Yuli Romo zu den Schülern der ersten Generation. Im Gegensatz zu ihnen setzte er sein Training aber auch mit vielen anderen Großmeistern wie Jose Mena und Benjamin Luna Lema fort.

Pamantukan Kalis Ilustrisimo

Aus dem Gelernten entwickelte Master Pedring sein Pamantukan Kalis Ilustrisimo, das sich, wie schon geschrieben, auf wenige, effektive Techniken beschränkt. Dementsprechend nennt er es auch Combatant. Daneben trainiert er auch noch einige Schüler im Sport-Arnis. Hier liegt der Schwerpunkt auf Geschwindigkeit und Ausdauer, und einer seiner Schüler gewann dieses Jahr die Meisterschaft in seiner Klasse (ArPhil / Narphil).

Das Training im Pamantukan beginnt mit dem Einzelstock. Unterrichtet wird in mehreren Stufen.

  1. Offensive Techniques = die 12 Angriffe
  2. Defensive Techniques = die Verteidigung gegen die 12 Angriffe
  3. Defensive Conter = die typische Konter-Kombination
  4. Disarm = die Entwaffnungen gegen die 12 Angriffe
  5. Locks = Hebelkonter

Nachdem die Techniken mit dem Stock abgehandelt sind, werden sie zum besseren Verständnis mit Barong, Messer und Waffenlos, dann mit Doppelstock, zwei Barongs und zwei Messern umgesetzt. Dabei handelt es sich tatsächlich um direkte Umsetzungen. Die Unterschiede werden durch angepasste Schrittarbeit ausgeglichen, die Parries, Konter, Entwaffnungen und Hebel bleiben gleich. Dadurch hat Master Pedring in jeder Situation die gleiche Reaktion und handelt so auch reflexartig ohne das kleinste bisschen zu zögern oder nachzudenken.

Wenn ich schreibe, dass sich das System auf wenige Techniken beschränkt, heißt das aber natürlich nicht, dass nach den 5 Stufen Schluß ist. Stattdessen werden die Techniken ‚verfeinert’. Ein Beispiel: Der typische Parry des Pamantukan KI ist ein ‚Mit-der-Kraft’-Parry in Kombination mit der Lateral-Schrittarbeit des KI. Wenn man Master Pedring angreift, macht er auch genau diesen Parry – allerdings kommt vorher ein Direktkonter (Stich) zum Unterleib oder zu den Augen, wie ihn auch Antonio Ilustrisimo gerne gemacht hat. Ähnlich ist es mit allen Techniken. Der Konter des Pamantukan KI ist eine Kombination aus zwei Stichen und zwei Schnitten zu Augen/Kopf des Gegners. Master Pedring trifft dabei noch mehrfach den Arm und den Hals, ohne die Technik zu verändern sondern nur durch leicht veränderte Ausführung.

Stiche sind überhaupt ein wichtiges Augenmerk des Pamantukan KI. Beim Training mit Master Pedring hat man immer eine Stockspitze stichbereit einige Zentimeter vor den Augen schweben. Bei jeder Aktion – sei es der Parry, die Entwaffnung, oder die Kontrolle des gegnerischen Armes, wird zu den Augen gestochen. Darin zeigen sich die klingenbasierenden Wurzeln des Stiles, da ein Schnitt/Stich zu den Augen immer die effektivste Form der Verteidigung war.

Disarm-Video

Hier noch ein kleines Video. Leider hab ich den Camcorder erst nach 4 Stunden angeschaltet, als es um die Disarms ging, deshalb sind Parry und Konter nur angedeutet und man sieht nicht so schön, wie sich Master Pedring eigentlich bewegt.

Advertisements
Published in: on March 10, 2007 at 11:14 am  Leave a Comment  

The URI to TrackBack this entry is: https://twists.wordpress.com/2007/03/10/pamantukan-kalis-ilustrisimo/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: